Alberto Manjarres & Eyjafjallajökull Orchester

Jazz-Rock-Pop-House

Samstag 14.04.2018 | 20.00 Uhr | Kopf und Kragen | Ottostr. 27 | Hinterhof EG | Fürth


Alberto Manjarres

 

Spanische und englische Texte über das Leben und die Liebe werden 

mit jazzigen Melodien und tanzbaren Grooves kombiniert. Die Musik der im Juni 2017 neu formierten Band und des ansteckend energiegeladenen und talentierten Sängers Alberto Manjarrés laden zum Mitfühlen, Mitfeiern und Mitträumen ein.

 

Der Sound - gemischt aus Rock - Pop - House Music - und der starke Einfluß lateinamerikanischer Rhythmen lässt das Publikum zwischen gefühlvollen Balladen und euphorischer Discoextase schwanken. Nicht nur groovige oder faszinierende Songs, sondern auch erstklassiges Entertainment stecken den Zuhörer zum Mitfiebern und Tanzen an oder bringen ihn auf Reisen, zum Nachdenken oder zum Staunen. Eine außergewöhnliche Show erwartet Euch!

 

Alberto Manjarres, Gesang 

Oliver Eckstein, Gitarre 

Britta Lezius, Kontrabass 

Markus Ebersberger, Schlagzeug 


Eyjafjallajökull Orchester

 

Mit seiner musikalischen Darstellung bietet das absolut umweltfreundliche, postmoderne Impro-Pop-Kollektiv “Eyjafjallajökull Orchester” emotional geladene und bisweilen virtuose Unterhaltung und das ausschließlich auf Holzinstrumenten und ohne elektrischen Strom auf der Bühne. Der Zuhörer kommt in den Genuss der Impro-Pop-Musik von Paul David Hewson (Bono), Farrokh Bulsara (F. Mercury), David Jones (David Bowie),Gordon Sumner, Roger Waters, David Gilmour, Jim Morrison, Tom Waits, Jason Kay(Jamiroquai), Diane Warren, John Lennon u.v.m. Alle Impro-Pop-Stücke sind aufs Wesentliche reduziert, auf zwei Instrumenten und mit ein bis zwei Stimmen arrangiert.

 

Selbstgemachte Bearbeitungen der bekannten und weniger bekannten Werke aus der Pop-Szene werden von den Vulkanauten überraschend voluminös und mitreißend dynamisch interpretiert. Das Publikum wird mit einer völlig neuen Perspektive auf bekannte Kadenzen und Melodien bereichert. Also vorbei schauen, reinhören, mitsingen, mittanzen – Glücksfaktor garantiert!

Das "Eyjafjallajökull Orchester" besteht aus zwei Künstler:

 

Christiane Wild : Vokal, Klavier, Cello

Ruslan Reschetnikov : Vokal, Gitarre, Klavier

 

Facebook