SICK OF SORROW & VERMILION & BRIGHTNESS ITD

MODERN METAL | ALTERNATIVE ROCK | POST GRUNGE

Sa 17.03.2018 | Einlass: 20.00 Uhr | Beginn: 21.00 Uhr | Kopf und Kragen


Sick Of Sorrow

aus Fürth
 ist eine Modern Metal Band aus Fürth. Sie vereinen den Sound des Metal- und Hardcores mit harten Elementen des Death Metals, aber auch funkige Zwischenspiele und Hip Hop Elemente gehören zum abwechslungsreichen Sound des Quartetts.

 

Ihr neu erscheinendes Debut-Album „Deathtrip“ wollen Sie mit euch feiern und euch die Geschichte hinter den Songs erzählen.


 

Facebook | Instagram


Vermilion

ist ein Alternative Rock Quartett aus dem Raum Nürnberg. Sie verbinden einen Sound, der lebt, der energetisch ist, aber nicht aufgesetzt wirkt. Vermilion stehen für treibende Drums, melodische Gitarren und einprägsame Refrains. Auf der Bühne, befinden sie sich in ihrem Element und kosten jeden Moment aus, um die Menge in einen Strudel der Emotionen mitzureißen.

Facebook


Brightness in The Dark

existiert nun seit drei Jahren und konzentriert sich primär auf das Genre Post-Grunge. Textlich bewegt sich die Band dem Genre entsprechend keineswegs gesellschaftskritisch – viel mehr stehen persönliche Höhen und Tiefen im Mittelpunkt. Zukunftserwartungen und verpasste Chancen sind Gegenstand vieler Texte der Band. Abschließend ein paar Worte zur Besetzung, Niklas Zwingel ist der Drummer der Band, Tobias Felbinger und Niklas Rehberger stellen die beiden E-Gitarristen, letzterer ist für die Vocals zuständig. Ängie, die auf dem Bild noch zu sehen ist, verließ die Band aufgrund persönlicher Höhen und Tiefen.

Facebook