The Nerves & Subzero Topdogs

Punkrock

Sa 28.10.2017 | 20 Uhr |  Kopf und Kragen | Ottostr. 27 - Hinterhof | Fürth


Die vier am Boden sitzende Band The Nerves an einer Wand
Bandfoto von The Nerves

THE NERVES
aus Stuttgart kreuzen melodischen Pop-Punk-Rock mit japanischen, deutschen und englischen Texten sowie asiatischen Instrumenten, wie Shakuhachi (japanische Flöte) und Rebab (asiatisches Streichinstrument).


Die Band, bestehend aus Nina H. (v), Cpt. Proton (g), Adm. Jack (b) und Cmdr. Bossi (dr), gründete sich bereits 1987 und hat mit ihrem 8. Album 'Leaving the ashes' (2014) im Eigenvertrieb ohne Label oder Management schon wieder keinen Trend bedient.


In 2010 übernahm die charismatische Gothik-Sängerin Nina H. mit ihrem meterhohen Iro das Erbe von Minnie Satellite und sang erstmalig auf dem in 2012 erschienenen Album 'Back to bat', welches in Tulsa Oklahoma von Stephen Egerton (Descendents, All) gemischt wurde.
THE NERVES waren immer eine ganz eigene Spezies im Punkrock-Universum, nicht leicht assimilier-, doch immer sonder-, wunder-, hörbar. Unzählige Shows über die Jahre prägen ihre permanente Metamorphose, das Streben nach der perfekten Komposition.

 

Facebook