Travel & Trunks und The Devil's Dandy Dude

Akustik-Pop/Düstere Balladen

Do 09.11.2017  | Beginn: 21.00 Uhr |  Kopf und Kragen | Ottostr. 27 | Fürth


Travel & Trunks

Irgendwo zwischen Boxkämpfen, kaputten Herzen, versoffenen und verschwitzten Samstagnächten und Lieblingsschallplatten, zwischen Folk und Punk und Country, dort finden sich die Songs von Travels & Trunks.

 

Mal auf Solo-Pfaden, mal mit kompletter Band, tourt der Musiker aus Dortmund seit ein paar Jahren durch die Clubs, Bars, Hinterhöfe und Keller der Republik und des angrenzenden Auslandes. Hier und da lässt sich etwas Springsteen heraus hören, ab und an ein wenig Dylan, und manchmal kommen auch The Clash zum Vorschein.
Facebook


The Devil´s Dandy Dude

Man kennt ihn aus den grandiosen Combos The Seizures, The Rockin Lafayettes und The Devil's Dandy Dogs. Da kann also erwiesenermaßen gar nix schief gehen, wenn der Herr im Hut zu seinem kernigen Flüstern ansetzt und düstere Balladen von Jeffrey Lee Pierce, Townes Van Zandt und Artverwandtem brummt. Ach, die Rauchschwadenromantik.

Facebook